Schrift [+] [-] / Impressum
Last-Minute-Geschenke im Ars Vivendi

Herzlich willkommen im Internetauftritt der Duisburger Werkstatt für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH

Die Duisburger Werkstatt wurde im Jahre 1973 von den Gesellschaftern Stadt Duisburg, Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V und Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Duisburg e.V. ins Leben gerufen.

Im Jahre 1975 nahm die Werkstatt ihren Betrieb auf. Sie steht seither für gute Kooperation mit Handwerk und Industrie. Dabei beweist sie täglich, dass auch Menschen mit einer Behinderung qualitativ hochwertige Arbeit leisten können.

Begonnen hat die Werkstatt mit knapp 100 Arbeitsplätzen für Menschen einer Behinderung. Inzwischen beschäftigen wir über 1000 Menschen in vier Betriebsstellen auf der rechtsrheinischen Seite von Duisburg. Zusätzlich betreiben wir das Café/Restaurant «Der kleine Prinz», die Ladengalerie «Ars Vivendi», sowie das Café «Ziegenpeter am Rheinpark»..

Überzeugen Sie sich bitte auf den folgenden Seiten von dem Spektum der Arbeiten, die wir, vielleicht auch für Sie, durchführen und erledigen können.

Vorankündigung

Unser Auftrag ist, durch individuelle Beratung und Förderung, die Teilnahme am Arbeitsleben zu ermöglichen.

Dabei sind wir nicht nur Rehabilitationseinrichtung, sondern auch langjähriger und zuverlässiger Partner für Industrie und Handwerk. Unsere Erfahrungen vom Einkauf bis zur Auslieferung und unser Equipment stehen Ihnen zur Verfügung.

Unser größtes Kapital bleiben aber unsere MitarbeiterInnen, die mit Engagement und Sorgfalt für die Qualität unserer Produkte einstehen.

Wir laden Sie ein, sich auf den nächsten Seiten über unsere Angebote zu informieren.

Siegel des Qualitätsmangement
Zertifiziert nach ISO 9001:2008 und AZAV